Straßensperrungen in der Ortsgemeinde Gau-Bischofsheim

Straßensperrungen in der Ortsgemeinde Gau-Bischofsheim


Ab dem 21.11.2022 erfolgt der Ausbau des EWR-Erdkabelnetzes in den Nebenstraßen von Gau-Bischofsheim. Im ersten Abschnitt betrifft dies die Schulstraße, die Neustraße ab der Einmündung Schulstraße sowie die Brühlstraße bis hin zur Einmündung Bahnhofstraße.

Voraussichtlich ab KW 5 2023 wird von dieser Maßnahme auch die Harxheimer Straße bis zur Pfarrstraße und ab KW 7 die Neustraße im Abschnitt Schulstraße bis Pfarrstraße HNR 20 betroffen sein.

Anschließend - voraussichtlich ab KW 11 - werden die Pfarrstraße von der Kreuzung Neustraße bis Kreuzung Steigstraße, die Langstraße bis Weinbergstraße und die Steigstraße betroffen sein. Diese Arbeiten sind nur unter Vollsperrung realisierbar.

Ab KW 5 2023 sind Beeinträchtigungen im ÖPNV möglich. Sobald die Umleitungsstrecken der Verkehrsbetriebe (KRN, RNN, Mainzer Mobilität) vorliegen, werden diese entsprechend bekannt gegeben und veröffentlicht.

Soweit sich die Baumaßnahmen auf den überörtlichen Verkehr auswirken, werden Umleitungen beschildert.