50 Jahre VG Bodenheim – Spende von Jubiläumsbäumen am und im Lörzweiler Wäldchen

50 Jahre VG Bodenheim –

Spende von Jubiläumsbäumen am und im Lörzweiler Wäldchen

Luftaufnahme Lörzweiler Wäldchen


Bodenheim, 27.06.2022

Liebe Naturfreundinnen und Naturfreunde,

für Ihr Interesse an einer Baumspende, die Sie der Verbandsgemeinde Bodenheim im Rahmen des 50. Jubiläums zukommen lassen möchten, bedanke ich mich ganz herzlich.

Jeder Baum mildert ein Stück die Folgen des Klimawandels. Bäume reduzieren nachhaltig Kohlendioxid in der Atmosphäre und tragen durch Beschattung und Verdunstung zur Abkühlung der Umgebung bei. Vielen Tierarten bieten sie Nahrung und Lebensraum.

Wir alle wünschen uns eine zukunftsfähige Landschaft, die auch noch unsere Nachkommen erfreut. Die Jubiläumsbäume am und im Lörzweiler Wäldchen sind ein sichtbarer Teil davon. In enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Revierförsterin werden ausschließlich einheimische, standortgerechte Arten gepflanzt.

Es bestehen folgende Möglichkeiten für eine Baumspende:

  • Junger Baum (Heister, Stammumfang ca. 6 cm): 30 €
  • Heister mit Pflanzung (inkl. Anbindung und Wildverbißschutz aus Holz): 75 €
  • Heister mit Pflanzung und 1 Jahr Pflege: 100 €

die Sie unter Angabe des Verwendungszwecks: „Baumspende Jubiläum“ auf eines der Konten der Verbandsgemeinde Bodenheim überweisen können.

Das Ende der Spendenaktion ist der 31.08.2022; danach werden die gespendeten Bäume bei der Forstbaumschule bestellt und im Herbst gepflanzt. Die Spender*innen werden eingeladen und können beim Einpflanzen ihres Baumes mithelfen. Jeder Baum wird mit einem Hinweis auf die Spende im Rahmen des Jubiläums versehen, auf Wunsch gerne mit Ihrem Namen. 

Für Fragen steht Ihnen Frau Hanser, Tel. 06135/72-289, E-Mail: umwelt@vg-bodenheim.de gerne zur Verfügung.

Nochmals herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Robert Scheurer
Bürgermeister