Solarkataster Rheinland-Pfalz

    Die Sonne gibt eine beinahe konstante Strahlungsenergie ab. Somit stellt die Solarenergie eine schier grenzenlose Energiequelle dar, die, anders als fossile Energieträger, kaum erschöpfbar ist. Die Sonne, beziehungsweise die Solarenergie, ist die größte verfügbare Energiequelle der Menschheit und trotzdem nutzen wir Sie als Gemeinschaft nicht ausreichend. Knapp 9 % der erzeugten Energie stammte im Jahr 2021 von Solaranlagen. Einzelne Bundesländer beginnen daher allmählich, die Montage von Photovoltaikanlagen gesetzlich vorzuschreiben.

    Für die meisten Menschen lohnt sich der Kauf einer Solaranlage ohnehin. Durch den Wachstum der Branche steigt der Wettbewerb, sodass die Preise für Solaranlagen in den letzten Jahren deutlich gesunken sind. Der Strompreis hingegen hat sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt. Zwar wird die EEG-Umlage ab Juli 2022 abgeschafft, dennoch kann man in der Zukunft weiterhin steigende Energiekosten aufgrund von steigenden Preisen für Rohstoffe und CO2-Zertifikaten erwarten. Überschüssige Energie kann über die Strombörse verkauft oder mit entsprechenden Geräten gespeichert werden.

    Das Solarkataster zeigt Ihnen, welche Art von Solaranlage für Ihr Dach Infrage kommt und in welchem Ausmaß sie sich rentiert. Die Potenzialanalyse berücksichtigt die Neigung, Ausrichtung, Verschattung sowie solare Einstrahlung.

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.