Vollzugsbeamten/-beamtin und Hilfspolizeibeamten/-beamtin

    Die Verbandsgemeinde Bodenheim stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    eine/n Kommunale/n Vollzugsbeamten/-beamtin und Hilfspolizeibeamten/-beamtin

    gemäß §§ 109 u. 110 des Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes (m/w/d) in Vollzeit im Fachbereich Bürgerdienste ein.

    Der Einsatz erfolgt in der Fachbereichsgruppe Ordnung und umfasst das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung und die Wahrnehmung aller damit verbundenen Aufgaben, einschließlich der Überwachung des ruhenden Verkehrs sowie der Kontrolle der Feldwirtschaftswege hinsichtlich Einhaltung der gemeindlichen Satzungen.

    Sie bringen mit:

    • Erfüllung der Voraussetzungen für die Bestellung gemäß §§ 2 und 3 der Landesverordnung über die kommunalen Vollzugsbeamtinnen und kommunalen Vollzugsbeamten sowie die Hilfspolizeibeamtinnen und Hilfspolizeibeamten
    • Eine Ausbildung im öffentlichen Dienst und die Bereitschaft zeitnah die erforderlichen Qualifikationen für die Bestellung zum Kommunalen Vollzugsbeamten bzw. zur Kommunalen Vollzugsbeamtin sowie zum/zur Hilfspolizeibeamten bzw. Hilfspolizeibeamtin zu erwerben.
    • Selbstständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und soziale Kompetenz
    • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
    • Teamfähigkeit
    • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, auch im Hinblick auf regelmäßige Abend- und Wochenenddienste
    • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
    • Führerschein Klasse B

    Wir bieten:

    • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
    • Eingruppierung nach dem TVöD.
    • Einarbeitung in das Aufgabengebiet
    • Umfangreiches Fortbildungsangebot

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung sowie Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

    Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden unter Angabe der Kennziffer III/05 bis 13.06.2022 erbeten an:
    Verbandsgemeindeverwaltung Bodenheim
    Personalbüro
    Am Dollesplatz 1
    55294 Bodenheim   
    oder an


    Wir weisen darauf hin, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahren nicht zurückgesandt werden.

    Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie auf unserer Homepage.

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.