Nachrichtenblatt online

    Der Verlag Linus Wittich Medien KG stellt Ihnen das Nachrichtenblatt auch online zur Verfügung. Sie können

    - das aktuelle Nachrichtenblatt als PDF-Dokument herunterladen
    - das aktuelle Nachrichtenblatt online in Druckansicht lesen („ePaper“)
    - ältere Ausgaben online in Druckansicht lesen („ePaper“)
    - das Nachrichtenblatt in der Online-Version lesen

    Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um Services des Verlages handelt, die von der Verbandsgemeinde Bodenheim unabhängig sind. Sie werden jeweils auf eine externe Internetseite weitergeleitet.

    Die Verbandsgemeinde ist ausschließlich für den „Amtlichen Teil“ sowie die Vergabe der Titelseiten des Nachrichtenblattes zuständig. Wenn Sie eine Titelseite reservieren möchten, tragen Sie diesen Wunsch bitte frühzeitig an uns heran. Im Interesse der Vereine, Verbände etc. behalten wir uns die Entscheidung zur entsprechenden Belegung vor.

    Textbeiträge sowie Bildveröffentlichungen und Grafiken für die Titelseiten bitten wir per E-Mail an zu übermitteln. Redaktionsschluss hierfür ist bereits freitags, 10 Uhr für die Ausgabe des darauffolgenden Freitags. Liegt ein Feiertag in dieser Woche, ist der Redaktionsschluss bereits donnerstags. Bitte beachten Sie dazu die entsprechenden Bekanntmachungen.

    Für Fragen und Unterstützung steht Ihnen die Mitarbeiterin der Verbandsgemeindeverwaltung, Frau Astrid Oswald (Telefon: 06135 72-262, E-Mail: ), gerne zur Verfügung.

    Für den „Nichtamtlichen Teil“, das heißt Veröffentlichungen von Vereinen, Verbänden, kirchlichen Institutionen, politischen Parteien und Gruppierungen, ist ausschließlich der Linus Wittich Verlag zuständig.

    Für die Übersendung von Ankündigungen können Sie sich über das Content-Management-System des Verlages (CMS-web) als Benutzer anmelden. Eine Anleitung hierzu finden Sie hier. Redaktionsschluss ist im Verlag montags 8:00 Uhr, bei Vorverlegungen freitags der Vorwoche 8:00 Uhr.

    Für Rückfragen steht Ihnen der technische Support des Verlags unter Telefon 06502 9147-227 zur Verfügung.

    Weiterhin können Sie sich in der Archivsuche des Verlages die Amts-/Nachrichtenblätter umliegender Kommunen ansehen:

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.